Wollreste werden zum Schal

December 1, 2017

 

Ein Blick in meine Wollkiste machte klar ... die Wollreste müssen weg. Doch was damit stricken? Was ist am Anfang der Winterzeit nützlich, natürlich ein Schal. Also suchte ich mir ein schönes Strickmuster raus, nahm all die Garne, die ungefähr die gleiche Dicke hatten und fing an. Ich hatte nicht viel erwartet. Es war mehr so ein Joar-mach-ich-jetzt-mal-Projekt, aber mit jeder weiteren Farbe machte es immer mehr Spaß und jetzt bin ich schon sehr gespannt, wie der fertige Schal oder Loop (ich kann mich noch nicht ganz entscheiden) aussehen wird.

 

Das Strickmuster ist ein Waben- oder Punktemuster. Es ist das erste mal, dass ich mit Fangmaschen stricke und es ist wie mit so Vielem, wenn man es einmal gemacht hat, dann ist es ganz leicht. Ich weiß leider nicht mehr wo ich mir das Video zu dem Muster angesehen habe, aber bei youtube gibt es, wie immer, einige Anleitungen, die zu Rate gezogen werden können.

 

Anleitung:

Ich habe auf jeden Fall 81 Maschen (Anzahl geteilt durch 4 + 3M + 2 Randmaschen) angeschlagen und eine linke Rückreihe gestrickt. Das ist meine erste Farbe. Um es leichter zu machen, sagen wir einfach "rot"

Danach wird die Farbe gewechselt (blau) und 4 Reihen glatt rechts gestrickt (Hin rechts, Rück links).

Dann wieder auf die erste Farbe (rot) wechseln, 3M rechts stricken und dann die 4.M fallen lassen.

Jetzt kommt die Fangmasche: die 4.M also fallen lassen, die 4 Reihen, die gerade in blau gestrickt wurden, wieder auflösen, dann durch die rote Masche die Nadel durchstechen und den Faden als rechte Masche durchziehen. Das wars. Hört sich verwirrend an, ist aber eigentlich einfach.

Jetzt wieder drei rechte M stricken und dann wieder eine Fangmasche. Immer so weiter, bis zum Ende der Reihe.

Die Rückreihe linke M mit rot stricken und dann wieder mit den 4 blauen glatt rechts Reihen weiter machen.

Bei der nächsten Fangmaschen-Reihe nur eine M stricken, dann die Fangmasche fallen lassen und rechts stricken und dann 3M rechts stricken. Damit ist das Muster versetzt. Ansonsten habt ihr die Punkte alle in einer Reihe.

 

Hier noch einmal übersichtlich:

1.R rechts (rot)

2.R: links (rot)

3.-6.R: glatt rechts (blau)

7.R: 3M re (rot), Fangmasche, 3M re, Frangmasche usw

8.R: links (rot)

9.-12.R: glatt rechts (blau)

13.R: 1M re (rot), Frangmasche, 3M re, Fangmache, 3M re, Fangmasche usw

 

Und immer wenn eine Knäul aufgebraucht ist, nehme ich einfach das nächste. So ergeben sich tolle Farbkombinationen und Verläufe und mein Wollresteberg schrumpft und schrumpft und schrumpft...

Gerade in der Winterzeit, in der ich sehr zu einer schwarz-grauen Garderobe neige, wird der Schal sicherlich gute Laune in mein Outfit bringen.

 

Also zur Bekämpfung der Wollresteberge und für gute Laune in der Winterzeit kann ich diesen Schal sehr empfehlen. 

Ich poste auf jeden Fall noch ein Bild, wenn ich ganz fertig bin.

 

Sollten euch aufrollende Ränder stören, könnt ihr auch einen Patentrand oder ein anderes Muster, dass sich nicht aufrollt, am Anfang und am Ende der Reihe stricken. Ich fand es in diesem Fall angenehm, dass sich der Schal rollte, da ich kein zu starres Stück Stoff um meinen Hals haben wollte. Aber das ist natürlich jedem selbst überlassen.

 

Viel Spaß!

Eure Patty

 

 

Es ist soweit. Er ist fertig und es ist ein Loop geworden. Ich bin sehr glücklich damit :)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Da die Fangmasche bei einigen immer noch Fragezeichen ausgelöst hat, habe ich spontan ein kurzes Video gedreht, in dem ihr euch ansehen könnt was ich meine. Ich hoffe es wir so klarer

Please reload

  • Black Pinterest Icon
  • Schwarz Instagram Icon

Solltet Ihr an weiteren Projekten von mir interessiert sein, dann folgt doch meiner Pinnwand auf Pinterest, Instagram oder Twitter

  • Pinterest - Black Circle
  • Instagram - Schwarzer Kreis

September 5, 2018

March 5, 2018

February 9, 2018

September 8, 2017

September 7, 2017

Please reload

Please reload

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now